Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

CampusCampus.LEBEN > Aufklärung gegen Tabak Münster e. V.

Inhalt: Aufklärung gegen Tabak Münster e. V.

Tabak ist die größte vermeidbare Ursache für Krankheiten und einen frühzeitigen Tod!

Die erste Arbeitsgemeinschaft „Aufklärung gegen Tabak“ wurde 2012 von Titus Brinker gegründet. Heute engagieren sich schon über 1500 Medizinstudierende von 28 deutschen, vier österreichischen und zwei Schweizer Universitäten, die ehrenamtlich Präventionsarbeit an Schulen leisten.

Die Münsteraner Lokalgruppe besteht momentan aus 14 KoordinatorInnen und 26 SchulmentorInnen.

Jedes Jahr klären wir an 6 Schulen in und um Münster Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klasse auf und haben vor, noch mehr Schulen dazuzugewinnen.

 

Wir sprechen in kleinen Gruppen über lang- und kurzfristige Folgen des Rauchens, diskutieren über Tabakwerbung und geben den SchülerInnen durch die App „Smoker Face“ die Chance zu sehen, wie Rauchen ihr Aussehen verändert.

Unser Ziel ist es, sie mithilfe der neu gewonnenen Informationen in die Lage zu versetzen, sich eine eigene Meinung über das Rauchen zu bilden.

 

Unser Konzept macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern ist auch nachweislich effektiv.

Wir freuen uns immer über motivierte neue Gesichter, also meldet euch! Ihr könnt auch gerne unverbindlich zu einem Schulbesuch mitkommen.

E- Mail: Muenster@gegentabak.de

Facebook: https://www.facebook.com/AGTMuenster/

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung
1