Herzlich Willkommen bei Medicampus

 

Navigation: Aktueller Standpunkt

HumanmedizinKlinikBlockpraktika > Innere Medizin

Inhalt: Innere Medizin

Blockpraktikum Innere Medizin I + II

Dauer: 2 x 1 Woche

Semesterzuordnung: 2. klinisches (Kardiologie/Onkologie), 3. klinisches (Gastroenterologie / Nephrologie / Transplantation)

Frist für die Härtefallanträge für das SoSe19: 01.02.2019

Wichtiger Hinweis zu Härtefällen und Härtefall-Formulare

 

Sommersemester 2019:

Zeitzulosung für die Wahl (Innere I und Innere II): Folgt Ende Februar/Anfang März

Anmeldetag: 12.03.2019

 

Wintersemester 2018/19:

Platzzuteilung 2. klin. nach Anmeldung: Stand 13.09.2018

Platzzuteilung 3. klin. nach Anmeldung: Stand 13.09.2018

Bis zum 30.11.2018 ist ein 1:1 Tausch von Praktikumsplätzen oder eine nachträgliche Anmeldung möglich. Bitte reichen Sie Ihren Tauschwunsch per E-Mail bei Frau Kand ein (Matrikelnummer bitte nicht vergessen!). Aus organisatorischen Gründen können nach diesem Datum Modifikationen nur noch in absolut begründeten Ausnahmefällen wie Erkrankungen etc. berücksichtigt werden.


Falls Sie sich nach dem 30.11.2018 doch abmelden möchten bzw. müssen (z.B. krankheitsbedingt), melden Sie sich bitte unbedingt schnellstmöglich sowohl bei der jeweiligen Klinik/Praxis als auch bei Frau Kand.

 

Sekretariat: Frau Albers, Zentralklinikum, Ebene 05/Ost

Sprechzeiten: Mo – Fr 08.00 – 11.30 u. 12.30 – 15.00 h, tel. 83-44826, E-Mail

DurchfĂĽhrung

Treffpunkte / Einteilung auf die verschiedenen Stationen:

Med. Klinik A (Hämatologie und Onkologie): jeweils montags 8:30 Uhr im
Wartebereich vor der Station 11 B Ost. Ansprechpartner: OA PD Dr. med. T. Kessler.

Med. Klinik B (Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Transhepatologie): jeweils montags um 8 Uhr, im groĂźen Konferenzraum auf der Ebene 05 Ost. Ansprechpartner: Frau Albers, Dr. Ullerich und Dr. Lenze.

Med. Klinik C (Kardiologie und Angiologie): Jeweils am Montag um 9.00 Uhr um Uhr im Multifunktionsraum des Herzkatheterlabors auf der Ebene 05 Mitte (Lageplan). Sie werden dort vom zuständigen Oberarzt in Empfang genommen. Ansprechpartnerin: Frau Dr. Shomanova.

Med. Klinik D (Nephrologie und allg. Innere Med.): jeweils montags um 8.30 h auf Ebene 13 Ost vor den AufzĂĽgen / Konferenzraum der Ebene 13 Ost. Ansprechpartnerin: Frau Prof. Dr. Brand.

 

 

Ablauf:

1. Lernzielerarbeitung entsprechend Leistungsanforderung  (bitte hier herunterladen)

2. jeweils Freitag Nachmittag: Abschlussbesprechung & Fallvorstellung (Med. A & C)

3. Vorläufige Bescheinigung (Teil 1 - bitte hier herunterladen) (Teil 2 - bitte hier herunterladen) in der ausbildenden Klinik ausstellen lassen; Note wird durch dortige Leistungsüberprüfung nach Kriterien des Zentrums für Innere Medizin der Universitätskliniken ermittelt

4. Vorläufige Bescheinigungen (Teile 1 & 2) zusammen in der Medizinischen Klinik und Poliklinik B bei Frau Andrea Albers (Chefsekretariat Prof. Schmidt, Tel. 44826, E-Mail)  abgeben, danach werden die Daten von dort an Herrn Dr. Schölling (IfAS) fĂĽr die Eintragung in die Sammelbescheinigung weitergegeben.

Navigation: Fußbereich

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung