Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Suche

Logo der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

CampusSARS CoV-2 > Online Lectures

Inhalt: Online Lectures

Online Lectures mit der Software "Zoom"

Aufgrund der besonderen Rahmenbedingungen in Folge einer zunehmenden Verbreitung des SARS CoV-2-Erregers plant die Medizinische Fakultät, einen Großteil der curricularen Lehre in Form von digital gestütztem Distance-Unterricht abzuhalten.


Hierzu wurden entsprechende Lizenzen des Streaming-Anbieters "Zoom" erworben.


Sie erreichen das Online-Tool unter: zoom.us (oder – sofern Sie eine WWU-Kennung besitzen – auch unter wwu.zoom.us)


Für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen mit Zoom ist es notwendig, sich einen Account auf Basis einer WWU-Kennung/Mail oder UKM-Kennung/Mail anzulegen. Hierfür stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • - Anlage eines Kontos unter zoom.us -> Registration mit der @uni-muenster.de oder @ukmuenster.de Mailadresse
  • - Login über das SSO-Verfahren der WWU (bitte vor der ersten Lehrveranstaltung einmal unter wwu.zoom.us testen und der „Einverständniserklärung zur Datenübermittlung an einen Drittanbieter“ zustimmen)


Die Verwendung eines Accounts auf Basis einer WWU/UKM-Kennung oder den damit verknüpften E-Mailadressen ist aus Gründen der Authentifikation notwendig, damit nur berechtigte Nutzer (Studierende und Lehrende der medizinischen Fakultät) Zugang zu Lehrveranstaltungen haben. Eine Teilnahme wird nur mit einem (WWU)-Zoom-Account möglich sein. Zum Zeitpunkt der Lehrveranstaltung werden Sie über einen von uns zur Verfügung gestellten Link oder eine entsprechende Meeting-ID direkt in das für Sie vorgesehene Meeting geführt.

Nur für Dozenten:

Eine Anleitung für die Erstellung einer WWU-Kennung (z.B. für externe Dozent*innen) finden Sie hier.

Wenn Sie ein neues Konto erstellen, geben Sie bitte an, dass Sie dieses für das Institut für Ausbildung und Studienangelegenheiten brauchen und für die Lehre zuständig sind. Tragen Sie bitte Frau Anna Klein als Genehmigerin ein.

Eine Nutzungsanleitung zur kostenlosen Zoom-Registration unter https://zoom.us finden Sie hier.


Eine Nutzungsanleitung zur kostenlosen Zoom-Registration unter https://wwu.zoom.us finden Sie hier.

 

Außerdem sollten Sie einige Empfehlungen zur Nutzung des Tools beherzigen:

  • - Von Seiten der Systemadministration sollte für alle Teilnehmer beim Betreten des Meeting-Raumes sowohl die Video- als auch die Tonübertragung ausgeschaltet sein. Sie werden nur durch Ihren Namen in der Teilnehmerliste sichtbar. Dies dient Ihrem Schutz vor unbeabsichtigter Darstellung von Bild- und Tonaufnahmen.
  • - Um sich in dem Teilnehmerkreis mit Bild zu präsentieren, aktivieren Sie bitte Ihre Kamera durch Klick auf das entsprechende Symbol einer (bis jetzt) durchgestrichenen Kamera.
  • - Die grundsätzliche Aktivierung Ihres Mikrophons ist NICHT zu empfehlen. Dies sollten Sie nur im Fall eines (längeren) Wortbeitrages vornehmen. Einfacher ist es, eine temporäre Freigabe Ihres Mikrophones durch dauerhaftes Drücken der Leertaste zu erwirken. So werden auch in größeren Teilnehmerkreisen die Nebengeräusche minimiert.
  •  - In dem Tool ist grundsätzlich auch ein Chat-Tool integriert. Sie können jederzeit Nachrichten verfassen und diese entweder allen Teilnehmer*innen zukommen lassen, oder durch entsprechende Vorauswahl nur einzelnen der anwesenden Teilnehmer*innen. Die Vorauswahl können Sie ganz einfach durch Klick in die rechte obere Ecke des Teilnehmerbildes vornehmen.
  • - Da bereits ersten Anfragen diesbezüglich eingegangen sind, müssen wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass nicht zuletzt aufgrund des individuellen Rechtes am eigenen Bild und Ton NICHT davon ausgegangen werden darf, dass sämtliche Veranstaltungsangebote, die als Livestream angeboten werden, ebenfalls als Datei-Download verfügbar und damit zeitlich verschiebbar sein werden.

Dies hängt von der persönlichen Entscheidung der jeweiligen Dozentin, des jeweiligen Dozenten ab. Sie werden also weiterhin einen Stundenplan erhalten, der auch eine gewisse Verbindlichkeit für Sie hat. Selbstverständlich können Livestreams durch Capturing Software oder durch das banale Abfilmen des Bildschirms auch gespeichert werden. Wir möchten bereits hier und jetzt betonen, dass dies – eben aufgrund der o.g. Rechte der Dozierenden – als absolut illegal zu bezeichnen ist. Sie können sich vorstellen, dass die Dozentinnen und Dozenten nicht unerhebliche Vorbehalte davor haben, aus dem Stegreif und ohne weitere Vorbereitungen vor eine Kamera zu treten. Außerdem habe wir es auch mit Bildern und Fallberichten von realen Patient*innen zu tun. Dementsprechend herrschen auf Seiten der Hochschullehrer*innen viele Sorgen vor einer unkontrollierbaren Verbreitung von entsprechenden Aufzeichnungen im Netz. Daher werden wir solche kriminellen Handlungen auch nicht als Kavaliersdelikt, sondern als Gesetzesverstöße ansehen und auch als solches verfolgen müssen.

Hotline

Für Rückfragen bzgl. der Zoom-Software haben wir eine Hotline eingerichtet: 0251 -83 - 58920.

E-Mail: medocs(at)uni-muenster.de

Anleitungen für Studierende und Dozent*innen

Ausführliche Anleitungen finden Sie hier:

Anleitung für die Lehrenden

Anleitung für die Studierenden

 

Schulungsunterlagen der Dozierenden-Schulung (Stand 21.07.2020)

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung
1