Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Suche

 

Logo der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

DozentenElAn Dozenten > How to do

Inhalt: How to do

How to do ...

Jede Einrichtung, die an der Ausrichtung einer anwesenheits-pflichtigen Veranstaltung des klinischen Studienabschnittes beteiligt ist, verfügt über eine Anzahl Barcodescanner – die so genann-ten „SmartScandy´s“. Diese sind in der Regel im Geschäftszimmer oder an einem anderen hierfür speziell ausgewiesenen Ort installiert. Vor dem Unterricht einer jeden anwesenheitspflichtigen Veranstaltung muss das SmartScandy aus der Docking-Station und mit in den Kurs genommen werden.

Als ERSTES vor dem Scannen eines Studierendenausweises muss unbedingt das Einlesen der passenden Kurskarte vorgenommen werden!

An jedem SmartScandy sind eine oder mehrere Kurskarten befestigt, die jeweils eine Veranstaltungsreihe repräsentiert. Auch auf diesen Karten befindet sich ein Barcode, der unbedingt als ERSTES einmalig einzuscannen ist. Alle nachfolgenden Scanns beziehen sich nun auf diesen Kurs!
(Achtung: Auch hier ist auf das Signal "Zustimmung" zu achten. Wird eine Kurskarte zu einer Veranstaltung gescannt, deren Termin laut Stundenplan schon in der Vergangenheit liegt, wird diese Karte nicht akzeptiert werden. )

Nach Erfolgreicherm Einlesen der Kurskarte können die ID-Karten der Studierenden eingelesen werden. Am besten halten Sie ca. 20 cm. Abstand zwischen Karte und Scanner. Sobald das akustische Signal - Annahme oder Ablehnung - ertönt, ist der Scannvorgang abgeschlossen. Angenommen werden alle Studierenden, die laut Stundenplan für diesen Kurs angemeldet waren. Eine Ablehnung erfolgt, wenn der Studierende nicht vorgesehen war oder zuvor keine gültige Kurskarte eingelesen worden ist.

Damit die Daten eindeutig der richtigen Veranstaltung zugeordnet werden können, darf das Einscannen der Studierendenkarten nur in der im Stundenplan für den Kurs vorgesehenen Zeit plus eine Viertelstunde vorgenommen werden.

Nach dem Kurs muss der Scanner – unbedingt am selben Tag! - in die Docking-Station zurück gesetzt werden.

Falls das "Scannen" einmal nicht funktioniert, bitte eine Teilnehmerliste ausdrucken und ausfüllen. Diese bitte im Fensterumschlag an die aufgeführte Adresse senden!

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt