Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

HumanmedizinPrüfungswesenTipps und Hinweise > Beschriftung und Ausfüllen der Antwortbögen

Inhalt: Beschriftung und Ausfüllen der Antwortbögen

Beschriftung und Ausfüllen der Antwortbögen

Kennzeichnen Sie nur eine Wahlantwort durch Ankreuzen des betreffenden Kästchens ausschließlich mit dem ausgegebenen schwarzen Filzstift auf dem Antwortbogen.

Füllen Sie in jedem Fall das komplette Kästchen aus.

Tipp: Nutzen Sie das Fragenheft für Ihre vorläufigen Ergebnisse und übertragen Sie erst zum Schluss die definitive Antwort auf den Antwortbogen.

Korrigieren ist folgendermaßen möglich: Streichen sie die falsche Antwort aus und kreuzen Sie die neue Antwort in dem entsprechenden Kästchen an.

Bei mehr als 10 Korrekturen bitte einen neuen Antwortbogen verlangen.

Beachten Sie, nur eine Antwort ist richtig:

  • bei positiver Formulierung die einzig richtige oder die am meisten zutreffende Antwort
  • bei negativer Formulierung die einzige Ausnahme, die einzige falsche Antwort oder die Antwort mit dem am wenigsten zutreffenden Inhalt. Die negative Formulierung ist hervorgehoben.

Jede nicht, falsch korrigierte und falsch beantwortete Frage wird mit null Punkten bewertet.

Jede richtig beantwortete Frage wird mit einem Punkt bewertet.

Geben Sie das gesamte Fragenheft, die Bildbeilagen und den Antwortbogen ab. Ansonsten kann die Prüfung nicht gewertet werden.

Geben Sie den Filzstift ebenfalls wieder ab und bitte: Nicht darauf „rumkauen“.

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt