Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Suche

 

Logo der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

CampusCAMPUS.LEBENMedizinMediziner aktiv > MEZIS

Inhalt: MEZIS

Weißt du, was du da verschreibst?

„Mein Essen zahl' ich selbst!“ Dieser wütende Ausruf ist zum namensgebenden Motto einer Initiative geworden, die sich zum Ziel gesetzt hat, für ihre Patienten unabhängige Gesundheitsinformationen zu bieten und bereitzustellen. Was sich so selbstverständlich anhört, ist laut MEZIS leider keine Realität: viele Weiterbildungsveranstaltungen werden durch Pharmafirmen finanziert, PharmareferentInnen analysieren das Verschreibungsverhalten in den Kliniken und Medikamentenstudien werden häufig durch die Hersteller kontrolliert.

Unbeeinflusste Informationen sind schwer zu bekommen, für Patienten wie für ihre behandelnden Ärzte. Die Mitglieder von MEZIS haben sich deshalb verpflichtet, die Einflussnahme möglichst gering zu halten: Fortbildung herstellerunabhängiger Kongresse, Benutzung von Praxissoftware, die nicht Pharma-gesponsert ist und keine Annahme von Werbegeschenken.

Wer sich selbst einmal unabhängig informieren möchte: es gibt zum vier freie Fachzeitschriften: das Arzneitelegramm, die Arzneiverordnung in der Praxis, Der Arzneimittelbrief, den BUKO-Pharmabrief und für Patienten die Zeitschrift „Gute Pillen-Schlechte Pillen“.

Weitere Informationen unter www.mezis.de.

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt