Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

CampusCampus.LEBEN > MeDocs

Inhalt: MeDocs

Münsteraner E-Docs und Semesteradmins

 

Um die Digitalisierung und technischen Kompetenzen an der medizinischen Fakultät der WWU Münster auch aus studentischer Sicht zu befördern, wurden vor einigen Jahren die Münsteraner E-Docs (kurz MeDocs) gegründet. Unter der Leitung des Beauftragten für medizindidaktisches Coaching am IfAS Dr. Helmut Ahrens werden regelmäßig Projekte zu Themen sämtlicher medizinischer Fachrichtungen durchgeführt. Die Bandbreite ist dabei sehr weit gefächert – von simpler Dateneingabe bis zur Mitarbeit an neuen Lernmodulen ist alles vorhanden.

In den vergangenen Jahren haben wir unter anderem:

-          Anleitungsvideos zur Doppler-Sonographie erstellt

-          CAMPUS Fälle für die Allgemein- und Viszeralchirurgie digitalisiert

-          ein Anleitungsvideo zur LIMETTE gedreht

-          den Eröffnungstrailer zur Tagung der „Gesellschaft für Medizinische Ausbildung“ 2017 in Münster produziert

-          E-Learning Module mit der Klinik für Radiologie erstellt

-          kurze Themenpodcasts mit der Klinik für Augenheilkunde aufgenommen

-          Anki Kartenstapel für den Terminologie Kurs aufgebaut

 

…und bei vielen anderen, kleinen Projekten unterstützend gewirkt!

Wenn du Lust bekommen hast mit uns die studentische Lehre zu verbessern und technisch oder medizindidaktischer interessiert bist, dann schreib gerne eine kurze Mail an medocs(at)uni-muenster.de ! Um bei uns aktiv zu sein, muss man kein Informatikstudium abgeschlossen haben und auch solche mit Programmierkenntnissen sind bei uns eher in der Minderheit. Wir freuen uns auf jeden und können für alle Interessierten eine Möglichkeit mitzuarbeiten finden.

 

-----------------------------------------

 

Als Unterbereich der MeDocs gibt es zudem seit geraumer Zeit die Gruppe der Semesteradmins. Sie sind aus der Überlegung entstanden den Ablauf von Vorlesungen zu optimieren. Gerade im Studium der Medizin kommen oft Dozenten von außerhalb, die mit der Technik und IT des Hauses nicht vertraut. Wenn bei jedem Vortrag fünf bis zehn Minuten allein für den Aufbau oder Behebung technischer Probleme verwendet werden, kommt eine Menge Zeit zusammen. Aus diesem Grund sollen in jeder Vorlesung, von uns dafür geschulte, Studierende sitzen und dieser Problematik entgegenwirken. Zusätzlich besteht ihre Aufgabe darin Lernmaterialien, wie bspw. Vorlesungsfolien ins ILIAS einzupflegen, um ein frustfreies Studium zu ermöglichen.
Falls du dir nicht sicher bist, ob euer Semester bereits einen Ansprechpartner in Form eines Semesteradmins hast und glaubst selber diese Rolle gut ausfüllen zu können, schreib uns gerne auch eine Mail an medocs(at)uni-muenster.de

Zum jetzigen Zeitpunkt (aktual. 04/2019) fehlen uns noch Semesteradmins für die folgenden Semester:

- Vorklinik

»   Elion

»   Crick

»   Banting

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung