Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Suche

Logo der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

HumanmedizinInternationalesStudieren in Münster > ERASMUS in Münster

Inhalt: ERASMUS in Münster

ERASMUS-Studium in Münster

Erasmus ist ein Mobilitätsprogramm - gefördert durch die Europäische Union -, welches einer Vielzahl von Studierenden das Studium im Ausland ermöglicht. Auf dieser Seite finden Sie alle nötigen Informationen über die Möglichkeiten des Programms und die Bewerbung für einen ERASMUS-Aufenthalt in Münster.
Wenn Sie mit diesem Programm ein oder zwei Semester an der Universität Münster studieren möchten, muss Ihre Universität ein bilaterales Abkommen mit der WWU Münster für das Studienfach Medizin abgeschlossen haben. Ob Ihre Universität den Autausch mit der Uni Münster anbietet, können Sie der Liste der Partneruniversitätenentnehmen. Studierende aus der Türkei können am ERASMUS-Programm teilnehmen, jedoch benötigen Sie ein Visum.
Bei konkreten Fragen können Sie sich gern jederzeit an das Ressort Internationales wenden.

Studieninhalt

Bevor Sie Ihren Aufenthalt in Münster beginnen, sollten Sie sich intensiv mit dem Curriculum der Medizinischen Fakultät auseinandersetzen. Sie können Ihre Kurse anhand einer Liste der Leistungsnachweise auswählen. (Tabelle Leistungsnachweise Sommersemster 2021 folgt)

Auf Grund der aktuellen Situation können wir im Wintersemester 2020/21 nur ganze Leistungsnachweise aus einem Semester anbieten.  


Die Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen wollen, tragen Sie bitte in unser „Learning Agreement“ oder das LA Ihrer Universität ein. Dieses Formular lassen Sie von Ihrer Universität unterschreiben und schicken es dann per Mail oder Post an Christiane Feltel (Erasmuskoordinatorin der Med. Fakultät Münster).

Christiane.Feltel@uni-muenster.de

 

Sprachkenntnisse

Für einen Studienaufenthalt an der Medizinischen Fakultät ist es eine notwendige Voraussetzung, dass Ihre Deutschkenntnisse gut genug sind, um den Lehrveranstaltungen zu folgen und mit den Patienten zu kommunizieren - Sprachniveau mindestens B2. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie Ihr Studium hier leider nicht antreten.
Das Sprachenzentrum bietet in jedem Semester zweiwöchige Sprachkurse für ERASMUS-Studenten an. Am Ende eines solchen Sprachkurses kann ein weiterer kostenloser Sprachkurs „Deutsch als Fremdsprache“ angeschlossen werden. Weitere Informationen zu den Sprachkursen und der Anmeldung werden Ihnen zusammen mit Ihren Zulassungsunterlagen oder per Mail zugeschickt.

Bewerbungsverfahren

Besteht ein Kooperationsabkommen zwischen Ihrer Universität und der WWU Münster für das Fach Medizin, können Sie sich von Ihrer Universität nominieren lassen und anschließend beim International Office der Universität Münster über ein Online-Portal bewerben. Beachten Sie bitte die Beschreibung des Bewerbungsverfahrens.
Der Online-Antrag setzt die Nominierung durch Ihre Universität voraus und muss 

bis zum 01. Dezember für das Sommersemester
bis zum 01. Juni für das Wintersemester

beim International Office der Universität Münster eingegangen sein.
Ist Ihre Bewerbung erfolgreich, erhalten Sie vom International Office der Universität Münster einen Zulassungsbescheid, auf dem steht, an welchen Terminen Sie sich an der Universität Münster einschreiben können und welche Dokumente Sie mitbringen müssen. Klären Sie bitte unbedingt vor Ihrer Abreise mit Ihrem Koordinator an Ihrer Heimatuniversität die Einzelheiten Ihres Studienaufenthaltes (Anerkennung von Studienleistungen etc.).

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung
1