Medizinstudium Münster medicampus

 
 
 
 

Medizinstudium Münster medicampus: Suche

 

Logo der Medizinischen Fakultät der Universität Münster

 

Medizinstudium Münster medicampus: Aktueller Standpunkt

CampusAusstattungStudienhospital Münster®LehrePflicht > Medical Skills Lab

Inhalt: Medical Skills Lab

Medical Skills Lab

 

Der Kurs "Medical Skills Lab" gliedert sich in mehrere Abschnitte: 

Im Abschnitt Anamnese werden Ihnen die grundlegenden Fertigkeiten im Patientengespräch vermittelt. Neben der Heranführung an anamnestische Patientenkontakte, diversen Übungen zu verschiedenen Gesprächstechniken und dem Kennenlernen von verschiedenen Anamnese-Typen erhält jeder Studierende die Möglichkeit, in mehreren Übungssituationen mit einem Simulationspatienten das Erlernte zu vertiefen. Zum Abschluss des Kurses wird in einem sog. "Visitentraining" allen Studierenden die Gelegenheit gegeben, Erfahrungen in der gesamten klinischen Untersuchung zu sammeln.

10 Tipps für die Anamnese finden Sie hier.

 

Im Abschnitt Körperliche Untersuchung erlernen Sie - abgestimmt auf Ihre bisherigen patho- bzw. physiologischen Kenntnisse - umfassend die Techniken der Ganzkörperuntersuchung. Diese werden in mehreren Sequenzen quasi von "Kopf bis Fuß" vermittelt, um in der 6. Kursstunde dann als vollständige Ganzkörperuntersuchung geübt zu werden. Im abschließenden "Visitentraining" wird die Körperliche Untersuchung dann mit der Anamnese zur sog. "Klinischen Untersuchung" zusammengeführt.

 

Im Abschnitt diagnostische Probenentnahme können Sie einen Teil der sog. ärztlichen Basisfertigkeiten erlernen. Sie werden die Blutentnahme und das Legen einer Venenverweilkanüle, einer Magensonde und eines Blasenkatheters üben können. Dabei werden grundlegende Aspekte der angewandten Hygiene und Arbeitssicherheit vermittelt.

 

Im Abschnitt "Ärztliches Denken und Handeln" werden wir Ihnen Möglichkeiten zeigen, mit dem zunehmenden medizinischen Wissen umgehen und arbeiten zu können. Dazu werden wir Ihnen das Konzept der „Reflective Practice" vermitteln und Ihnen sogenannte metakognitive Skills an die Hand geben, damit sie Ihre eigene Aus-und Weiterbildung bestimmen und vorantreiben können.

  

So werden Sie im Medical Skills Lab an die wesentlichen Schritte der ärztlichen Diagnostik herangeführt, die Sie in den folgenden Famulaturen mit Erfahrungen anreichern können.

Dazu werden im Studienhospital von den verschiedenen Kliniken fachspezifische Inhalte und praktische Fertigkeiten vermittelt, so dass Sie bis zum PJ eine profunde Ausbildung in den Fertigkeiten der ärztlichen Diagnostik und Therapie erhalten.

H. Friederichs

 

Spezielle Informationen zum aktuellen Kurs im SS 2016 finden Sie hier.

 

 

Zusatzangebot:

Vertiefungskurs zur Arzt Patientenkommunikation in Zusammenarbeit mit dem Institut für Psychologie, Lehrstuhl Pädagogische Psychologie

 

 

Inhalt: Quicklinks

.
.
.
.
.
.

Navigation: Favoriten

. .  .

Medizinstudium Münster medicampus: Fussbereich

Impressum | Sitemap | Kontakt | Datenschutzerklärung